Agenda Kurse

Bitte melden Sie sich frühzeitig an. Wenn möglich spätestens 14 Tage vor Kursbeginn.

Forum Gesellschaft

Zwischen Not, Gesetz und Sehnsucht - ...

... Integration im Aargau
22. offene Frauentagung

Liebe Teilnehmerinnen
Es freut uns, dass wir euch bald zur 22. offenen Frauentagung begrüssen dürfen. Die Flüchtlingswelle und der Umgang mit den Menschen, die zu uns kommen, hat die Gemüter und Herzen der Schweiz erhitzt. Solidarität gegen «das-Boot-ist-voll»-Mentalität. Wer sind diese Flüchtlinge, welche Notlagen führen sie zu uns, was für Sehnsüchte bringen sie mit und wie sieht es mit der gesetzlichen Grundlage aus? Dies und noch viel mehr zu wie Integration bei uns funktioniert und was jede Einzelne dazu beitragen kann, diskutieren wir an dieser Tagung.

Der Morgen wird durch ein Impulsreferat von Frau Landammann Susanne Hochuli eröffnet. Im Anschluss diskutiert sie mit der Künstlerin und Politikerin, Yvonne Apiyo Brändle-Amolo sowie der Leiterin der Fachstelle Frauenhandel und Frauenmigration Zürich, Susanne Seytter. Die Podiumsdiskussion wird moderiert von Katia Röthlin.

Das gemeinsame Mittagessen lädt ein zum Meinungen austauschen, Kontakte knüpfen und Plaudern. Am Nachmittag gibt es eine grosse Auswahl an unterschiedlichen Angeboten.

Programm
08:30 Uhr Türöffnung Willkommen bei Kaffee, Gipfeli und Brötchen
09:15 Uhr Begrüssung im Grossratssaal.
Connie Fauver und Sandra-Anne Göbelbecker, Co-Präsidentinnen frauenaargau
09:30 Uhr Impulsreferat Susanne Hochuli
«Weshalb es nur eine Integration geben kann - eine beidseitige und vollständige»
Pause
Podiumsdiskussion: Yvonne Apiyo Brändle-Amolo, Susanne Hochuli, Susanne Seytter
Moderation: Katia Röthlin
12:20 Uhr Mittagessen in der Mensa Neue Kantonsschule Aarau
14 - 16 Uhr Workshop-Angebote am Nachmittag
Zwölf unterschiedliche Angebote stehen zur Auswahl
16:15 Uhr Schlussbouquet und Apéro im Foyer Grossratsgebäude

Die Stimme der Kenianerin Claudia Piller-Okoth begleitet uns durch den Morgen.

Hinweise

Informationen zu den Workshops und Anmeldung bitte bis am 29. April an:
www.frauenaargau.ch

Weitere Auskünfte bei: Susanne Andrea Birke, susanne.birke@kathaargau.ch oder 056 438 09 43

Datum

21.05.2016, 09:15 Uhr bis 17:00 Uhr

Leitung

Susanne Andrea Birke, Theologin, QiGong- und JSJ-Selbsthilfelehrerin, Atemtherapeutin IKP

Kursort

Grossratsgebäude, Aarau

Kosten

0 Fr.