Propstei Wislikofen
5463 Wislikofen
Telefon 056 201 40 40, Fax 056 201 40 41
info@propstei.ch, www.propstei.ch



Inspiring Meeting Hotel – recommended by Switzerland Tourism Hotspot - Public Wireless Lan - WiFi-Zone - swisscom
EduQua - Schweizerisches Qualitätszertifikat für Weiterbildungsinstitutionen
Sonnenaufgang in der Propstei
StartseiteVia Integralis

Kontemplation via integralis. Meditation, christliche Mystik und Zen begegnen sich.

In unserem herausforderungsreichen Alltag gibt es einen grossen Hunger nach Stille, Klarheit, echtem Leben. Oft fühlen sich Menschen innerlich ausgedorrt und überfordert von all den Informationen, Erwartungen und Ansprüchen. In solchen Erfahrungen kann die Sehnsucht nach Tiefe und Verankerung auftauchen.
Immer schon fanden Menschen in der Stille zu dem, was sie in ihrem Innersten suchen. Da hinein führt der Kontemplationsweg via integralis, der Zen und christliche Mystik verbindet.
Zen gibt den klaren äusseren Rahmen: aufrechte Körperhaltung, Atemzentrierung, radikaler Verzicht auf Worte, Gedanken und Bilder. Das hilft, uns gut zu sammeln. Impulse aus Tiefenerfahrungen von christlichen MystikerInnen und der Zen-Tradition werden gedeutet, um zu verstehen, was wir selbst in der Stille erleben.
Das Einzelgespräch und kurze Vorträge helfen, unseren persönlichen Weg zu finden und ihn im Alltag zu leben. Wer den Weg vertieft gehen will, kann ein Lehrer-SchülerInnen-Verhältnis eingehen und zu christlichen Schlüsselworten sitzen.

Das Sitzen in der Stille kann vieles bewirken
- Stress abbauen
- Kreativität und Achtsamkeit fördern
- Einheit mit allem Leben erfahren und daraus leben.

Kontemplation via integralis wird an vielen Orten in Gruppen praktiziert. Sie wurde 2003 gegründet von Niklaus Brantschen (SJ) und Pia Gyger (ktw), beide Zenmeister, und ist Frucht ihres jahrelangen interreligiösen Engagements.

Via integralis Kurse 2017 in der Propstei Wislikofen.


 

 

nach oben  |   Seite drucken   Seite weiterempfehlen   Kommentar zu dieser Seite