AGB / Datenschutzerklärung

Verbindliches aus der Propstei von A-Z 

A

Anmeldung

 

Die Anmeldung bei Gruppenveranstaltungen läuft über den Besteller nicht über das Empfangsteam der Propstei. Der Veranstalter schickt uns im Voraus eine Teilnehmerliste, damit wir die Zimmer einbuchen können.

 

 

 

Annullationsbedingungen

Für Gruppengrössen bis zu 20 Personen mit Übernachtung gelten folgende Bedingungen:

Eine Reservation können Sie bis 30 Tage vor dem Veranstaltungsdatum kostenlos stornieren.

Wir verrechnen ab Vertragsunterzeichnung pauschal 100 CHF Bearbeitungsgebühren

29 – 15 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 30% sämtlicher, gebuchter Leistungen

14 – 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 50% sämtlicher, gebuchter Leistungen

6 – 0 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 100% sämtlicher, gebuchter Leistungen

in Rechnung gestellt.

 

Für Gruppengrössen ab 21 Personen mit Übernachtung gelten folgende Bedingungen:

Eine Reservation können Sie bis 60 Tage vor dem Veranstaltungsdatum kostenlos stornieren.

Wir verrechnen ab Vertragsunterzeichnung pauschal 150 CHF Bearbeitungsgebühren

59 – 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 30% sämtlicher, gebuchter Leistungen

29 – 15 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 50% sämtlicher, gebuchter Leistungen

14 – 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 80% sämtlicher, gebuchter Leistungen

6 – 0 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 100% sämtlicher, gebuchter Leistungen

in Rechnung gestellt.

 

Für Gruppengrössen bis zu 20 Personen ohne Übernachtung gelten folgende Bedingungen:

Eine Reservation können Sie bis 30 Tage vor dem Veranstaltungsdatum kostenlos stornieren.

Wir verrechnen ab Vertragsunterzeichnung pauschal 50 CHF Bearbeitungsgebühren

29 – 15 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 30% sämtlicher, gebuchter Leistungen

14 – 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 50% sämtlicher, gebuchter Leistungen

6 – 0 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 100% sämtlicher, gebuchter Leistungen

in Rechnung gestellt.

 

Für Gruppengrössen ab 21 Personen ohne Übernachtung gelten folgende Bedingungen:

Eine Reservation können Sie bis 60 Tage vor dem Veranstaltungsdatum kostenlos stornieren.

Wir verrechnen ab Vertragsunterzeichnung pauschal 100 CHF Bearbeitungsgebühren

59 – 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 30% sämtlicher, gebuchter Leistungen

29 – 15 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 50% sämtlicher, gebuchter Leistungen

14 – 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 80% sämtlicher, gebuchter Leistungen

6 – 0 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden 100% sämtlicher, gebuchter Leistungen

in Rechnung gestellt.

 

Apéritif

 

Gerne senden wir Ihnen unsere Vorschläge zu oder beraten Sie telefonisch / vor Ort.

 

B

Blumen und Dekoration

Blumendekorationen organisieren wir gerne nach Ihren Wünschen / Ihrem Budget.

 

Bankette

Die Menüs für Bankette, Hochzeiten und Firmenfeiern stellen wir individuell nach Ihren Vorstellungen zusammen. Für eine erste Idee senden wir Ihnen gerne unsere Bankettkarten zu. Für Bankette in unseren Sälen fällt keine Raummiete an, wir erheben lediglich Bereitstellungskosten in der Höhe von 150 CHF

 

C

 

 

 

 

 

 

 

 

D

Check-in

Die Zimmer sind am Anreisetag spätestens ab 15:00 Uhr für Sie bereit. Falls Ihr Check-in nach

17:00 Uhr geplant ist, geben Sie dies bitte bei der Reservation an, Sie erhalten dann einen Code zum Bezug des Schlüssels.

 

Check-out

Wir bitten Sie, Ihre Zimmer am Abreisetag bis 9:00 Uhr freizugeben oder die gewünschte Check-out Zeit mit dem Empfang vor Veranstaltungsbeginn zu besprechen.

 

Wir bereiten im Rahmen unserer Möglichkeiten Spezialteller für Diäten (Intoleranzen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten) aber auch spezielle Kostformen gegen einen Aufpreis von 5.00 CHF pro Mahlzeit (ausser Frühstück) zu.

 

E

Essenszeiten

Frühstück                                   7:00 – 9:00 Uhr

Mittagessen                              12:00 Uhr (oder nach Ihren Wünschen, bitte vorgängig melden)

Abendessen                              18:00 Uhr


Bitte beachten Sie, dass der Beginn des Abendessens nach Voranmeldung bis spätestens 19:00 Uhr verschoben werden kann. Möchten Sie später essen, ist das reguläre Abendmenü nicht mehr erhältlich. Gerne senden wir Ihnen in diesem Fall unsere Bankettkarte zu.
Ihre Auswahl teilen Sie uns bitte bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn mit.

 

F

Fakturierung

Bitte begleichen Sie die Gesamtrechnung Ihrer Gruppe innert 10 Tagen. Wir schicken Ihnen die Gesamtrechnung gerne elektronisch zu.

Für Zahlungen vor Ort bevorzugen wir Postcard und Schweizer EC - Karten. Ebenfalls akzeptieren wir Bargeld (Schweizer Franken), Mastercard und Visakarte.

Wir versenden keine Rechnungen ins Ausland.

 

 

Feuerwerk

Aus feuerpolizeilichen Gründen ist das Abbrennen von Feuerwerk jeglicher Art auf dem Gelände der Propstei untersagt.

 

Führungen

Gerne bieten wir Führungen durch unser historisches Haus an (ca. 30 Minuten). Bitte melden Sie den Wunsch nach einer Führung rechtzeitig an, damit wir die passende Zeit für Sie reservieren können.

 

Feiern

Die Propstei Wislikofen liegt sehr ländlich, jedoch wohnen Nachbarn in unmittelbarer Nähe.

Deshalb muss die Lautstärke Ihres Festes so sein, dass andere Gäste im Haus und unsere Nachbarn ruhig schlafen können. Im Innenhof ist daher ab 22:00 Uhr Nachtruhe einzuhalten.

In der Propstei sind Bankette bis max. 60 Personen möglich.

 

G

Garderobe

Genügend Platz für Ihre Garderobe ist vorhanden. Sie können Ihr Gepäck problemlos einstellen, sollte Ihr Zimmer bei Anreise noch nicht bezugsbereit sein. Für die Garderobe wird keine Haftung übernommen.

 

Gewölbekeller

Unser historischer Gewölbekeller lädt ein zum gemütlichen Beisammensein bei Wein, Bier und einem kleinen Imbiss. Gerne bereiten wir Ihnen auf Vorbestellung auch Fleisch- und Käseplatten zu.

Je nach Belegung kann der Propsteikeller auch für verschiedene Veranstaltungen (bis zu 40 Personen) reserviert werden. Wir bieten aufgrund mangelnder gastronomischer Infrastruktur im Propsteikeller keine Tellergerichte an sondern Buffets zum Selberschöpfen (z.B. Pasta-plausch, Käsefondue)

 

H

Hotelzimmer

Die Propstei verfügt über 28 Einzelzimmer und 17 Doppelzimmer, die auch als Einzelzimmer vergeben werden. Alle Zimmer verfügen über Dusche und WC. Sämtliche Zimmer sind «Nichtraucherzimmer». In grösseren Doppelzimmern können wir auf Anfrage auch ein Zustellbett reinstellen.

 

Hunde

In den Räumen der Propstei Wislikofen sind Hunde nicht erlaubt. Für Übernachtungsgäste mit Hund, verweisen wir auf die kleine Tierpension www.dogandhorse.ch gleich nebenan.

 

I

Internet

Alle Bereiche der Propstei sind mit kostenlosem WLAN ausgestattet. Den Zugangscode erhalten Sie über eine SMS von Swisscom. Wählen Sie das Netzwerk FREE _WLAN_Propstei

und öffnen Sie den Internetbrowser. Geben Sie ww.pwlan.ch ein. Folgen Sie den Anweisungen auf der Seite, indem Sie links einen SMS-Code verlangen und ihre Natelnummer eingeben.

Sie erhalten nun per SMS einen Link und ein Passwort. Auf den Link klicken oder das Passwort auf der Login-Seite eingeben, «Automatisches Login» aktivieren und auf «Weiter» klicken.
Sie können bis 3 Codes für Endgeräte pro Person erhalten von der Swisscom.

 

K

Kaffeepausen

In der Preisliste sind Kaffeepausen aufgeführt. Ein Buffet zur Selbstbedienung ist immer für Sie bereit.

 

Kinder

Für das Zusatzbett im Zimmer der Eltern berechnen wir 50.00 CHF (inklusive Frühstück). Ein Babybett ist ebenfalls verfügbar (ohne Verrechnung). Kinder, welche ein eigenes Zimmer belegen, werden normal verrechnet. Bitte beachten Sie, dass ein Kinderstuhl vorhanden ist.

 

M

Mahlzeiten

Bitte beachten Sie, dass Ihre Gruppenbuchung zu Sonderkonditionen als Pauschalarrangement zu betrachten ist. Einzelne nicht eingenommene Mahlzeiten können deshalb nicht gutgeschrieben werden, auch wenn diese im Vorfeld gemeldet werden.

 

 

Menüs

Unsere täglich wechselnden 3-Gang Menüs für unsere Seminargäste basieren auf einer regionalen und saisonalen Küche. Diese Menüs sind in der Vollpension bzw. Seminarpauschale inklusive. Vegetarische Kost ist immer möglich und muss nicht vorab gemeldet werden. Bitte beachten Sie den Punkt «D» Diätzuschläge für Spezialkost.

Mittagessen Seminarmenü) 3-Gang Menü inkl. Kaffee): 30.00 CHF

Abendessen (Seminarmenü) 3-Gang Menü): 28.00 CHF

 

Gegen einen Aufpreis nach Absprache freuen wir uns, auch mehrgängige Menus Ihren Wünschen entsprechend zu servieren. Ebenfalls senden wir Ihnen unsere Bankettkarte zu, wenn Sie das Menü für Ihre Tagung im Voraus fixieren wollen oder aber abends nach 19:00 Uhr essen möchten. Für festlich weiss gedeckte Tische mit gefalteten, gestärkten weissen Stoffservietten und mit gedruckten Bankettmenükarten, verlangen wir 3.00 CHF pro Person.

 

 


P

Parkplätze

Die Propstei verfügt über genügend kostenlose Parkplätze direkt vor dem Haus.

Wir haben zurzeit keine E-Tankstelle auf unserem Gelände.

 

R

Rauchen

Die Propstei ist rauchfrei.

 

 

Rahmenprogramme

Sie suchen eine Auflockerung zum Tagungsalltag? Sie finden Vorschläge unter folgendem Link: https://www.propstei.ch/de/uebernachten-verweilen/rahmenprogramm/

 

 

Rollstuhl

Unser Haus ist leider nur teilweise rollstuhlgängig. (Einzelzimmer: 107 und 109 und 219; Doppelzimmer: 217) Gerne geben wir Ihnen bei der Reservierung mehr Informationen.

 

S

Schneidegeld

 

Bringen Sie Ihre Hochzeitstorte selber mit? Kein Problem: Wir liefern die Dessertteller, die kleinen Dessertgabeln und servieren ihre mitgebrachte Köstlichkeit. Wir verlangen einen Unkostenbeitrag, den wir mit Ihnen besprechen.

 

 

V

Verlängerung für Bankette

Eine Verlängerung Ihrer Feier ist in unserem Hause bis max. 02:00 Uhr morgens möglich.
Bitte teilen Sie uns mit, bis wann Sie Ihren Anlass geplant haben, damit wir personell disponieren können. Ab 24:00 Uhr verrechnen wir Ihnen für jede angebrochene Stunde CHF 150.00 CHF

 

Z

Zapfengeld

Für alle mitgebrachten Getränke, welche in der Propstei konsumiert werden, verrechnen wir 25 CHF. Bei Spirituosen verlangen wir 50 CHF pro Flasche.

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden gemäss dieser Datenschutzerklärung teilweise an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Welche Cookies verwenden wir?
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wie können Sie die Speicherung von Cookies verhindern?
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Hosting Provider & Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • IP-Adresse
  • Browsertyp und Browserversion
  • 
verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht direkt bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Formulare

Wenn Sie uns per Formular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten inklusive IP-Adresse zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Newsletter

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.

Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter.

Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D.h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mailadressen anmelden kann.

Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse. Ebenso werden die Änderungen Ihrer bei CleverReach gespeicherten Daten protokolliert.

Statistische Erhebung und Analysen

Die Newsletter enthalten einen sog. „web-beacon“, d.h. eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters von dem Server von CleverReach abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden zunächst technische Informationen, wie Informationen zum Browser und Ihrem System, als auch Ihre IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs erhoben. Diese Informationen werden zur technischen Verbesserung der Services anhand der technischen Daten oder der Zielgruppen und ihres Leseverhaltens anhand derer Abruforte (die mit Hilfe der IP-Adresse bestimmbar sind) oder der Zugriffszeiten genutzt.

Zu den statistischen Erhebungen gehört ebenfalls die Feststellung, ob die Newsletter geöffnet werden, wann sie geöffnet werden und welche Links geklickt werden. Diese Informationen können aus technischen Gründen zwar den einzelnen Newsletterempfängern zugeordnet werden. Es ist jedoch weder unser Bestreben, noch das von CleverReach, einzelne Nutzer zu beobachten. Die Auswertungen dienen uns viel mehr dazu, die Lesegewohnheiten unserer Nutzer zu erkennen und unsere Inhalte auf sie anzupassen oder unterschiedliche Inhalte entsprechend den Interessen unserer Nutzer zu versenden.

Kündigung/Widerruf

Sie können den Empfang unseres Newsletters jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Damit erlöschen gleichzeitig Ihre Einwilligungen in dessen Versand via CleverReach und die statistischen Analysen. Ein getrennter Widerruf des Versandes via CleverReach oder der statistischen Auswertung ist leider nicht möglich.

Einen Link zur Kündigung des Newsletters finden Sie am Ende eines jeden Newsletters.

Rechtsgrundlagen Datenschutzverordnung

Entsprechend den Vorgaben der ab dem 25. Mai 2018 geltenden Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) informieren wir Sie, dass die Einwilligungen in den Versand der E-Mailadressen auf Grundlage der Art. 6 Abs. 1 lit. a, 7 DSGVO sowie § 7 Abs. 2 Nr. 3, bzw. Abs. 3 UWG erfolgt. Der Einsatz des Versanddienstleisters CleverReach, Durchführung der statistischen Erhebungen und Analysen sowie Protokollierung des Anmeldeverfahrens, erfolgen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser Interesse richtet sich auf den Einsatz eines nutzerfreundlichen sowie sicheren Newslettersystems, das sowohl unseren geschäftlichen Interessen dient, als auch den Erwartungen der Nutzer entspricht.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Entsprechend den Vorgaben der ab dem 25. Mai 2018 geltenden Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) informieren wir Sie, dass die Einwilligungen in den Versand der E-Mailadressen auf Grundlage der Art. 6 Abs. 1 lit. a, 7 DSGVO sowie § 7 Abs. 2 Nr. 3, bzw. Abs. 3 UWG erfolgt. Der Einsatz des Versanddienstleisters CleverReach, Durchführung der statistischen Erhebungen und Analysen sowie Protokollierung des Anmeldeverfahrens, erfolgen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser Interesse richtet sich auf den Einsatz eines nutzerfreundlichen sowie sicheren Newslettersystems, das sowohl unseren geschäftlichen Interessen dient, als auch den Erwartungen der Nutzer entspricht.