Agenda Kurse

Bitte melden Sie sich frühzeitig an. Wenn möglich spätestens 14 Tage vor Kursbeginn.

Stille im Advent

Kontemplation via integralis – Vertiefung

Ein Geschenk, sich im Advent Tage der Stille schenken zu können. Weihnachten werden zu lassen in uns. Weihnachten als Erfahrung: Gott ist Mensch geworden, in dir, in mir, in allen. In der Stille können wir entdecken, dass wir nie getrennt waren von dem, wonach wir uns sehnen.
Im täglichen Vortrag werden die Erfahrungswege aus der christlichen Mystik und der Zentradition beleuchtet. Daraus entnehmen wir Impulse für den je eigenen, zutiefst persönlichen Weg in die Tiefe des Menschseins.

Für die Vertiefungstage ist ein Besuch einer Einführung in Kontemplation oder Zen vorteilhaft. Wenn Sie die nicht haben, melden Sie sich bitte vorher bei Margrit Wenk-Schlegel (071 288 65 88).

Ganzer Kurs im Schweigen. Bitte tragen Sie bequeme, dunkle (wenn vorhanden schwarze), nicht raschelnde Kleidung.

Vorgängig zu diesem Kurs findet am 1. Dezember der Kontemplationseinzeltag "Meditieren für den Frieden" statt. Es ist möglich, schon am Vorabend, 30. November anzureisen und Morgens und Abends eine Stunde gemeinsam zu meditieren. Bitte bei der Anmeldung vermerken.

Datum

01.12.2022, 18:00 Uhr bis 04.12.2022, 13:30 Uhr

Leitung

Margrit Wenk-Schlegel, Kontemplationslehrerin/Therapeutin

Charlie Wenk-Schlegel, Theologe

Kursort

Propstei Wislikofen

Kosten

CHF 160.- plus Pension CHF 375.- EZ/VP oder CHF 330.- DZ/VP pro Person plus Kurtaxe CHF 3.- pro Person und Nacht

Anmeldung

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.